NiNa.Az
Artikel des Tages Hermann Heimpel 19 September 1901 in Munchen 23 Dezember 1988 in Gottingen war ein deut scher Histo riker der das Spat mittel alter erforschte Vor allem arbeitete er uber die Reichs und Kirchen reform des Spat mittel alters Heimpel lehrte als Professor fur mittlere und neuere Geschichte an verschiedenen Universi taten In den Jahr zehnten nach 1945 pragte Heimpel wesent lich die deut sche Media vistik Zugleich wirkte er in der Nach kriegs zeit massgeblich in der Wissenschafts und Bildungs politik Heimpel betrieb in den 1950er Jahren erfolg reich die Grundung des Gottinger Max Planck Instituts fur Geschichte und war von 1957 bis 1971 dessen erster Direktor Dadurch gelang es ihm neben der Univer sitat eine zweite ein fluss reiche Einrich tung fur die Media vistik zu etablie ren Heimpel gehorte zu den weni gen Histori kern die uber ihre Verstrickungen in der NS Zeit offent lich reflek tierten Seit dem Frank furter Histo riker tag von 1998 wird sein Verhalt nis zum National sozialismus in der Geschichts wissenschaft kontro vers disku tiert Zum Artikel Archiv Weitere exzellente und lesenswerte Artikel sowie informative Listen RSS Feed, wikipedia, wiki, deutsches, deutschland,

buch

, bücher, bibliothek,

artikel

, lesen, herunterladen, kostenlos, kostenloser herunterladen, MP3, Video, MP4, 3GP, JPG, JPEG, GIF, PNG, Bild, Musik, Lied, Film, Buch, Spiel, Spiele
Kontaktiere uns