NiNa.Az
Anna Sauerbrey deutsche Journalistin Sprache Beobachten Bearbeiten Anna Sauerbrey 1979 in Essen ist eine deutsche Journalistin und Mitglied der Chefredaktion vom Tagesspiegel Anna Sauerbrey 2014Werdegang BearbeitenSauerbrey studierte Mittlere und Neuere Geschichte Politikwissenschaft und Publizistik in Mainz und Bordeaux Von 2005 bis 2009 war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Historischen Seminar der Universitat Mainz Mit einer Dissertation uber Die Strassburger Kloster im 16 Jahrhundert wurde sie zum Dr phil promoviert 1 Sauerbrey war Hospitantin unter anderem bei F A Z und ZDF und mehrere Jahre freie Mitarbeiterin der Mainzer Rhein Zeitung 2 2009 absolvierte Sauerbrey ein Volontariat beim Berliner Tagesspiegel und wurde 2011 Mitarbeiterin von dessen Meinungsredaktion 2013 war sie als Arthur F Burns Fellow beim Philadelphia Inquirer In der New York Times schreibt sie eine monatliche Kolumne uber Deutschland 3 Sauerbrey leitet das Ressort Meinung Causa des Tagesspiegel und ist seit 2018 Mitglied der Chefredaktion des Tagesspiegel 4 Sauerbrey gehort seit 2019 der Jury des Axel Springer Preises an 5 Auszeichnungen BearbeitenJournalist des Jahres 2019 in der Kategorie Beste Regional Chefredakteure 6 Einzelnachweise Bearbeiten Anna Sauerbrey Die Strassburger Kloster im 16 Jahrhundert eine Untersuchung unter besonderer Berucksichtigung der Geschlechtergeschichte Dissertation Mohr Siebeck Tubingen 2012 ISBN 978 3 16 151691 7 eingeschrankte Vorschau Hilfe wir wissen zu viel Vom Lebensgefuhl junger Medienmacher innen In Bundeszentrale fur politische Bildung 21 22 Juni 2012 Autorenseite Anna Sauerbrey In New York Times Marc Bartl Eigengewachse Anna Sauerbrey und Christian Tretbar steigen in Tagesspiegel Chefredaktion auf In Kress pro 28 August 2018 Axel Springer Preis Neu formierte Jury vergibt 2020 einen Exzellenz Award fur Lokaljournalismus In Meedia 11 Dezember 2019 Lorenz Maroldt und Anna Sauerbrey sind Journalisten des Jahres In Tagesspiegel 19 Dezember 2019 Normdaten Person GND 102838372X OGND AKS LCCN no2012157752 VIAF 275427248 Wikipedia Personensuche PersonendatenNAME Sauerbrey AnnaKURZBESCHREIBUNG deutsche JournalistinGEBURTSDATUM 1979GEBURTSORT EssenAbgerufen von https de wikipedia org w index php title Anna Sauerbrey amp oldid 211658495, wikipedia, wiki, deutsches, deutschland,

buch

, bücher, bibliothek,

artikel

, lesen, herunterladen, kostenlos, kostenloser herunterladen, MP3, Video, MP4, 3GP, JPG, JPEG, GIF, PNG, Bild, Musik, Lied, Film, Buch, Spiel, Spiele
Kontaktiere uns