NiNa.Az
Canisius Kolleg Berlin Gymnasium mit jesuitischer Tragerschaft in Berlin Sprache Beobachten Bearbeiten Das Canisius Kolleg Berlin kurz CK ist ein vom Jesuitenorden 1923 gegrundetes und getragenes privates und staatlich anerkanntes katholisches Gymnasium in Berlin Tiergarten Im August 2019 wurde am Canisius Kolleg zusatzlich eine Integrierte Sekundarschule mit dem Namen Pedro Arrupe vom Trager errichtet ISS Pedro Arrupe um insbesondere Schulern mit Flucht und Migrationsbiografien einen Schulabschluss am Kolleg zu ermoglichen Namensgeber des Canisius Kollegs ist der heilige Petrus Canisius ein Jesuit aus dem 16 Jahrhundert Pedro Arrupe SJ war Generaloberer des Jesuitenordens von 1965 bis 1981 und Begrunder des Jesuit Refugee Service JRS Canisius Kolleg BerlinSchulform GymnasiumSchulnummer 01P06Grundung 1923Adresse Tiergartenstrasse 30 31Ort Berlin Mitte Tiergarten Land BerlinStaat DeutschlandKoordinaten 52 30 33 N 13 21 17 O 52 509166666667 13 354722222222 Koordinaten 52 30 33 N 13 21 17 OTrager Deutsche Provinz der Jesuiten als Mehrheitsgesellschafter der gemeinnutzigen Canisius Kolleg GmbH 1 Schuler 880 2 Lehrkrafte 67 2 Leitung Gabriele Hudepohl Schulleiterin Website www canisius kolleg de Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Jesuiten Kolleg 3 Tragerschaft und Finanzierung 4 Profil der Schulen 5 Die ISG am Canisius Kolleg 6 Ehemalige Schuler 7 Missbrauchsfalle 8 Literatur 9 Weblinks 10 EinzelnachweiseGeschichte Bearbeiten1923 wurde das Kolleg gegrundet 1940 erfolgte die Zwangsschliessung durch die Nationalsozialisten Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die Schule am 1 Juni 1945 wiedereroffnet Der Namensgeber Canisius war mit seinem unermudlichen Einsatz fur die Kollegienidee tatsachlich zum eigentlichen Schwungrad der Installierung der Gesellschaft Jesu im romisch deutschen Reich geworden 3 Jesuiten Kolleg BearbeitenDas Canisius Kolleg Berlin ist eines von drei Jesuiten Kollegien in Deutschland Das Kolleg St Blasien St Blasien Schwarzwald und das Aloisiuskolleg Bonn Bad Godesberg sind Gymnasien mit Internaten fur Jungen und Madchen Pragend fur das Berliner Jesuitenkolleg ist die ausserschulische verbandliche Jugendarbeit der Ignatianischen Schuler Gemeinschaft ISG Die Nachmittagsbetreuung ist ein Element der Betreuung im offenen Ganztag fur alle Schuler der Klassen 5 9 Tragerschaft und Finanzierung BearbeitenTrager und Grunder der 1923 gegrundeten Jesuitenschule ist der Jesuitenorden Dieser unterhalt dazu die Canisius Kolleg GmbH als Tragerin der Schulen und eine Stiftung uber die der Betrieb der padagogischen Arbeit unterstutzt wird Der Rektor des Kollegs hat die Gesamtverantwortung fur das Kolleg inne und leitet gleichzeitig die Gemeinschaft der Jesuiten vor Ort Er ist Reprasentant des Tragers Geschaftsfuhrer und einer der Gesellschafter der GmbH Als Schule in freier Tragerschaft ist das Canisius Kolleg auf die Erhebung eines Schulgeldes nach Selbsteinschatzung angewiesen Denn aufgrund des Schulgesetzes von Berlin werden dem Schultrager lediglich 93 der vergleichbaren Personalkosten refinanziert Die verbleibenden 7 Eigenleistung sowie alle daruber hinaus gehenden Kosten fur Einrichtungen Aktivitaten und Personal werden aus dem Schulgeld Spenden Beitragen und sonstigen Zuschussen finanziert Fur die Nachmittagsbetreuung und fur die Aktivitaten der ISG werden Kostenbeitrage erhoben Schulgelder und sonstige Beitrage werden bei okonomischen bzw finanziellen Schieflagen von Familien durch verschiedene Stipendien vom Trager zuweilen in voller Hohe finanziert Eine Sonderung nach sozialer Herkunft vergleiche Artikel 7 des Grundgesetzes fur die Bundesrepublik Deutschland wird damit ausgeschlossen Profil der Schulen Bearbeiten Das Canisius Kolleg in Berlin Tiergarten Das Canisius Kolleg ist ein Gymnasium und eine Integrierte Sekundarschule mit christlich humanistischer Pragung Es steht in der jahrhundertealten Bildungstradition des Jesuitenordens der 1534 von Ignatius von Loyola gegrundet wurde Exzellente Bildung ist fur das Kolleg untrennbar verbunden mit der Forderung der Personlichkeit Die einzelne Schulerin und der einzelne Schuler sind eine unverwechselbare Personlichkeit die hier ihren Charakter entwickeln die eigenen Talente entdecken und zur Entfaltung bringen darf Daran orientiert sich das padagogische Programm Das grundstandige Gymnasium beginnend mit der 5 Klasse fuhrt nach 8 Jahren 12 Jahrgangsstufe zum Abitur An der angegliederten ISS Pedro Arrupe kann im 13 Schuljahr das Abitur erworben werden Die ISG am Canisius Kolleg BearbeitenDas Canisius Kolleg umfasst gemass jesuitischer Tradition neben dem grundstandigen Gymnasium die Ignatianische Schuler Gemeinschaft ISG als ausserschulische verbandliche Kinder und Jugendarbeit Die Vorganger Institution nannte sich GCL Gemeinschaft Christlichen Lebens Sie stellt neben der Schule unter dem Dach des Kollegs eine eigenstandige Institution dar Schule und ISG bilden somit das Werk Canisius Kolleg SJ Die ISG ist eine sog Stadtgruppe des Jugendverbandes KSJ Katholische Studierende Jugend im BDKJ Die Jugendarbeit am Jesuitenkolleg mochte nach dem Prinzip Jugend leitet Jugend Kindern und Jugendlichen einen Rahmen zur zweckfreien Begegnung bieten Dabei soll nach dem Schulprofil Raum zur Einubung von Verantwortung Selbstorganisation und Demokratie und zur Erfahrung des Religiosen gegeben werden Im Wesentlichen geht es darum einen Beitrag zur Entwicklung einer freien Personlichkeit zu leisten die sich ihres Verstandes frei bedienen kann sowie unterscheidungs und entscheidungsfahig ist Von den Schulerinnen und Schulern des Kollegs sind circa 700 Mitglieder der ISG davon sind 71 im Engagement fur andere P Pedro Arrupe S J einstiger Generaloberer der Jesuiten in verantwortlichen Positionen aktiv als Gruppenleiterinnen und leiter als Stadtgruppenleitung in der Mitarbeit im Schulungsteam oder in der Praxisbegleitung von Leiterrunden Stand Mai 2020 Die ISG hat als sogenannte Congregatio Mariana ihren Ursprung am romischen Kolleg im Jahr 1563 Die Geschichte am Canisius Kolleg reicht bis in das Jahr 1947 zuruck Im Rahmen der Neugrundung des Jesuitenkollegs nach der Zwangsschliessung wurde sie als Ortsgruppe der Jugendverbande der Gemeinschaft Christlichen Lebens J GCL in Berlin gegrundet Im Jahr 2009 trat die Stadtgruppe aus der J GCL aus und in die KSJ ein Ehemalige Schuler Bearbeiten Hauptartikel Liste ehemaliger Schuler des Gymnasiums Canisius Kolleg BerlinMissbrauchsfalle BearbeitenEnde Januar 2010 wurde ein Brief des damals amtierenden Rektors Pater Klaus Mertes an mehr als 600 ehemalige Schuler versandt In diesem Schreiben ging es darum dass am Canisius Kolleg in den 1970er und 1980er Jahren von einzelnen Jesuiten systematischer sexueller Missbrauch verubt worden war Ohne diesen Missbrauch in Tiefe und Form zu erlautern schrieb Mertes Mit tiefer Erschutterung und Scham habe ich diese entsetzlichen nicht nur vereinzelten sondern systematischen und jahrelangen Ubergriffe zur Kenntnis genommen Der Offentlichkeit wurde der Inhalt des Briefes infolge des Artikels der Berliner Morgenpost Canisius Kolleg Missbrauchsfalle an Berliner Eliteschule 4 bekannt welcher aufgrund seiner aufklarenden Funktion mit dem Wachterpreis gewurdigt wurde und als Ausloser der Missbrauchsdebatte im Fruhjahr 2010 gilt Einer der beiden verdachtigen Patres gestand das ihm Vorgeworfene ein und bezeichnete sich als damals psychisch krank juristisch gesehen ist der Missbrauch jedoch wahrscheinlich verjahrt In den zahlreichen Darstellungen der Schuler und im Ergebnis der ausfuhrlichen Missbrauchs bzw Aufarbeitungsberichte der Beauftragten wurde naher beschrieben worin dieser Missbrauch bestand Bei einem inzwischen aus dem Orden ausgetretenen Pater und heutigen verheirateten Familienvater inzwischen in Chile lebend wurde erwiesen dass er als Sadist tatig war Der damalige Sport und Religionslehrer schlug ausgesuchte Schuler ausserhalb des Unterrichts mit Begrundungen etwa von Ungezogenheit Storen des Unterrichts u dgl zeitweise schmerzhaft mit einem Gurtel Zum sexuellen Akt kam es zwar nie aber das Schlagen von Kindern besonders in einer Institution wie Kindergarten und Schule war untersagt und galt langst nicht mehr als Kavaliersdelikt Die vom Jesuitenorden mit der Untersuchung beauftragte Anwaltin Ursula Raue sprach von etwa 30 Opfern Anfang Februar gab Pater Stefan Dartmann SJ Provinzial der vereinigten deutschen Provinzen des Jesuitenordens weitere Missbrauchsfalle am Canisius Kolleg bekannt Auf Spreeblick dem Blog von Johnny Haeusler selbst Absolvent des Canisius Kollegs haben viele ehemalige Schuler Kommentare hinterlassen die darauf schliessen lassen dass die Vorwurfe schulintern bekannt waren aber ignoriert wurden Pater Karl Heinz Fischer SJ Rektor des Kollegs zwischen April 1981 und Juni 1989 bestatigte dass ihm bereits 1981 Vorfalle bekannt geworden waren Einige Missbrauchsopfer haben sich zusammen mit den Geschadigten anderer Jesuiteneinrichtungen in dem Forum Eckiger Tisch organisiert Die Deutsche Bischofskonferenz behandelte das Thema auf ihrer Vollversammlung im Februar 2010 in Freiburg im Breisgau Im Rahmen der Missbrauchsfalle hat Manfred von Richthofen fruher Sportlehrer am Kolleg die damaligen Nachmittagsaktivitaten in der B Z als Zentrum des Problems Pestbeule bezeichnet obwohl ihm selbst spater Falle von Prugeln nachgesagt wurden In den fruhen 1980er Jahren wurde die Jugendarbeit am Kolleg demokratisiert so dass z B auch der Geistliche Leiter gewahlt werden muss und auch abgewahlt werden kann Im Jahr 2004 wurde ein umfassendes Schutzkonzept entwickelt und fur die auch ehrenamtlichen jugendlichen Verantwortungstragerinnen und trager der Jugendarbeit in Kraft gesetzt In der funfjahrigen praxisbegleitenden Ausbildung der Gruppenleiterinnen und leiter spielen seither Themen wie Nahe und Distanz Feedbackkultur und Wahrnehmung von und Umgang mit Grenzverletzungen eine elementare Rolle Literatur BearbeitenPater Klaus Mertes SJ Der Jesuitenorden heute 1990 ISBN 978 3 7867 1513 9 Rita Haub Petrus Canisius Botschafter Europas 2004 ISBN 978 3 7867 8513 2 Mathias Moosbrugger Petrus Canisius Wanderer zwischen den Welten 2021 ISBN 978 3 7022 3929 9 Pater Klaus Mertes SJ Verantwortung lernen Schule im Geist der Exerzitien 2004 ISBN 978 3 429 02537 3 Jose Manuel Barroso Martin Germer Angela Merkel Pater Klaus Mertes SJ Zukunft gemeinsam gestalten Christliche Demokraten fur Europa 2007 ISBN 978 3 939826 48 4 Weblinks Bearbeiten Commons Canisius Colleg Sammlung von Bildern Website des Canisius Kollegs Berlin Verein der Freunde des Canisius Kollegs Stellaner Verein der Ehemaligen aller deutschsprachigen Jesuitenschulen Webseite der Ignatianischen Schuler Gemeinschaft Berlin Eintrag in der Berliner Landesdenkmalliste Das DokZentrum ansTageslicht de befasst sich mit dem Canisius Kolleg Berlin in Verbindung mit dem Thema sexueller Missbrauch und halt umfangreiche Dokumentationen zu dem Thema bereit Einzelnachweise Bearbeiten Leitung Canisius Kolleg Abgerufen am 18 August 2020 a b Schulverzeichnis In berlin de 18 Januar 2017 abgerufen am 10 Juli 2020 Moosbrugger 2021 S 137 Canisius Kolleg Missbrauchsfalle an Berliner Eliteschule In Berliner Morgenpost 28 Januar 2010 TitelblattNormdaten Korperschaft GND 5156646 1 OGND AKS VIAF 154430063Abgerufen von https de wikipedia org w index php title Canisius Kolleg Berlin amp oldid 213054884, wikipedia, wiki, deutsches, deutschland,

buch

, bücher, bibliothek,

artikel

, lesen, herunterladen, kostenlos, kostenloser herunterladen, MP3, Video, MP4, 3GP, JPG, JPEG, GIF, PNG, Bild, Musik, Lied, Film, Buch, Spiel, Spiele
Kontaktiere uns