NiNa.Az
Georg Seesslen deutscher Autor Feuilletonist und Filmkritiker Sprache Beobachten Bearbeiten Georg Seesslen 1948 in Munchen ist ein deutscher Autor Feuilletonist Cineast sowie Film und Kulturkritiker Georg Seesslen wahrend seines Vortrags beim Kolner Kongress 2017 Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Themen und Positionen 3 Rezeption 4 Auszeichnung 5 Schriften Auswahl 6 Radio 6 1 mit Markus Metz 6 2 Horspiele Auswahl 7 Weblinks 8 EinzelnachweiseLeben BearbeitenSeesslen studierte Malerei bei Karl Fred Dahmen 1 Kunstgeschichte und Semiologie an der Ludwig Maximilians Universitat in Munchen Er war Dozent an verschiedenen Hochschulen im In und Ausland Er arbeitet als freier Autor 2 zu gesellschaftlichen kulturellen und Film Themen fur u a epd Film Frankfurter Rundschau Der Freitag Jungle World konkret Der Tagesspiegel taz Die Zeit und Das Science Fiction Jahr und veroffentlichte zahlreiche Bucher dazu Fur den Horfunk schreibt Seesslen regelmassig Features die sich mit aktuellen Tendenzen des Kinos und der popularen Kultur auseinandersetzen zumeist in Zusammenarbeit mit Markus Metz mit dem er einige Bucher herausbrachte 3 Seesslen wurde auf der Fruhjahrs Mitgliederversammlung der Akademie der Kunste Berlin am 25 Mai 2013 als neues Mitglied in die Sektion Film und Medienkunst gewahlt 4 Er lebt in Kaufbeuren und in Ligurien 5 Themen und Positionen BearbeitenSeesslen beschaftigt sich in seinen Filmkritiken und Buchern kritisch mit aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen In neueren Veroffentlichungen wie Orgasmus und Alltag setzt sich Seesslen mit dem Fernsehen und mit aktuellen politischen Ereignissen auseinander Seesslen sieht Unterhaltung politisch So hatten etwa die Telenovelas in Lateinamerika schon vor Jahrzehnten die Ausbeutung der Frauen in der familiaren Schattenwirtschaft begleitet in Deutschland sei es nicht anders Der Fernsehnachmittag gehort den Verlierer Frauen des Neoliberalismus 6 In einem Interview vertrat Seesslen 2016 die Hoffnung Fluchtlinge konnten Europa vor seiner weiteren Verrohung und Verblodung retten 7 In einem Essay vertrat er im Februar 2017 die These die letzte verbliebene Waffe der Linken und Liberalen sei die Sprache die Rechtspopulisten wie Donald Trump vergiften 8 Rezeption BearbeitenJan Distelmeyer besprach 2004 Seesslens Scorsese Biographie Wie kann man der Fulle gerecht werden Eigen weil den Verzweigungen nicht unbedingt widerspruchslos zu folgen ist weil diese Souveranitat sich auf eine in der deutschen Filmpublizistik einzigartige Kombination von Kenntnisreichtum und Beobachtungsgabe stutzt und weil Seesslen diese semiotisch kulturkritische Methode seit uber 25 Jahren zu seiner personlichen gemacht hat Martin Scorsese ist so sehr ein personliches und darin paradigmatisches Buch dass es das Buch Georg Seesslen geradezu herausfordert Jan Distelmeyer epd Film 9 Auszeichnung BearbeitenDie Jury des Bert Donnepp Preises erkannte Seesslen den Medienpublizistik Preis fur das Jahr 2017 zu Sie wurdigte sein langjahriges medienpublizistisches Werk Er sei ein sehr genauer Beobachter und gewinne Fernseh Comedyformaten oder dem Eurovision Song Contest Einsichten ab die fur den Leser gesellschaftspolitisch erhellend sein konnen 10 Schriften Auswahl BearbeitenDer Asphalt Dschungel Eine Einfuhrung in die Mythologie Geschichte und Theorie des amerikanischen Gangster Films Munchen 1977 Der pornographische Film Frankfurt am Main und Berlin 1990 ISBN 3 550 06438 1 Faust Materialien zu einem Film von Peter Gorski Gustaf Grundgens Meisterwerk Duisburg 1992 ISBN 3 88932 050 3 L homme fatale Die Verfuhrung der Melancholie Der Schauspieler Adolf Wohlbruck und seine Filme In Christian Cargnelli Michael Omasta Hrsg Aufbruch ins Ungewisse Osterreichische Filmschaffende in der Emigration vor 1945 Band 1 Wespennest Wien 1993 ISBN 3 85458 503 9 S 29 38 Western Geschichte und Mythologie des Westernfilms Marburg 1995 Clint Eastwood trifft Federico Fellini Essays zum Kino Berlin 1996 ISBN 3 929470 05 5 Natural born Nazis Berlin 1996 Erotik Marburg 1996 mit Lars Olav Beier Hrsg Alfred Hitchcock film 7 Berlin 1999 ISBN 3 929470 76 4 Copland Geschichte und Mythologie des Polizeifilms Marburg 1999 mit Fernand Jung Stanley Kubrick und seine Filme 3 verbesserte und erganzte Auflage Schuren Marburg 2008 ISBN 978 3 89472 312 5 mit Peter Korte Hrsg Joel amp Ethan Coen film 2 Berlin 2000 ISBN 3 929470 98 5 Orgasmus und Alltag Kreuz und Querzuge durch den medialen Mainstream KVV Konkret Hamburg 2000 ISBN 978 3 930786 30 5 Ein unschuldiger Blick auf die Welt Steven Spielberg und seine Filme Marburg 2001 ISBN 3 89472 335 1 David Lynch und seine Filme Marburg 2002 6 erweiterte und uberarbeitete Auflage Arte Edition Marburg 2007 ISBN 978 3 89472 437 5 oder ISBN 3 89472 437 4 mit Fernand Jung Science Fiction Marburg 2002 Die Matrix entschlusselt Berlin 2003 ISBN 3 86505 151 0 Martin Scorsese film 6 Berlin 2003 ISBN 3 929470 72 1 Drew Barrymore Stars 4 Berlin 2003 ISBN 3 929470 34 9 mit Peter Korte und Robert Fischer Quentin Tarantino film 1 4 erweiterte und komplett neu bearbeitete Auflage Berlin 2004 ISBN 3 929470 88 8 mit Fernand Jung Horror Geschichte und Mythologie des Horrorfilms Grundlagen des popularen Films Marburg 2006 ISBN 3 89472 430 7 Quentin Tarantino gegen die Nazis Alles uber Inglourious Basterds 2 korrigierte und erweiterte Auflage Bertz Fischer Berlin 2010 ISBN 978 3 86505 702 0 mit Markus Metz Blodmaschinen Die Fabrikation der Stupiditat edition suhrkamp 2609 Berlin 2011 ISBN 978 3 518 12609 7 Filmwissen Abenteuer Grundlagen des popularen Films Schuren Marburg 2011 ISBN 978 3 89472 704 8 Erweiterte Neuauflage der Ausgabe von 1996 mit Markus Metz Burger erhebt Euch Laika Hamburg 2012 ISBN 978 3 942281 11 9 mit Markus Metz Wir Untote Uber Posthumane Zombies Botox Monster und andere Uber und Unterlebensformen in Life Science amp Pulp Fiction Matthes amp Seitz Berlin Berlin 2012 ISBN 978 3 88221 563 2 Spuren der Liebe in den Filmen von Michael Haneke In Michael Haneke Liebe Das Buch Hanser Berlin Munchen 2012 ISBN 978 3 446 24027 8 S 173 206 Dietmar Schonherr Von den phantastischen Abenteuern des Raumschiffes Orion zu Wunsch dir was 1 Auflage Reichelt und Brockmann Mannheim 2012 ISBN 978 3 923801 60 2 Lars von Trier goes Porno nicht nur uber NYMPHOMANIAC Bertz Fischer Berlin 2014 ISBN 978 3 86505 726 6 mit Markus Metz Geld frisst Kunst Kunst frisst Geld Ein Pamphlet suhrkamp Berlin 2014 ISBN 978 3 518 12675 2 Digitales Dating Liebe und Sex in Zeiten des Internets Bertz Fischer Berlin 2015 ISBN 978 3 86505 732 7 mit Markus Metz Hass und Hoffnung Deutschland Europa und die Fluchtlinge Bertz Fischer Berlin 2016 ISBN 978 3 86505 737 2 11 12 Trump POPulismus als Politik Bertz Fischer Berlin 2017 ISBN 978 3 86505 745 7 13 mit Markus Metz Freiheit und Kontrolle Die Geschichte des nicht zu Ende befreiten Sklaven suhrkamp Berlin 2017 ISBN 978 3 518 12730 8 Is This the End Pop zwischen Befreiung und Unterdruckung Edition Tiamat Berlin 2018 ISBN 978 3 89320 228 7 14 mit Markus Metz Der Rechtsruck Skizzen zu einer Theorie des politischen Kulturwandels Bertz Fischer Berlin 2018 ISBN 978 3 86505 747 1 mit Markus Metz Kapitalistischer Sur realismus Neoliberalismus als Asthetik Bertz Fischer Berlin 2018 ISBN 978 3 86505 735 8 mit Markus Metz Freiheitstraum und Kontrollmaschine bahoe books Wien 2018 ISBN 978 3 903022 93 5 Coronakontrolle Nach der Krise vor der Katastrophe bahoe books Wien 2020 ISBN 978 3 903290 37 2 Die sind alle hinter mir her Warum das Kino die Verschworung so liebt ZEIT Geschichte 3 2020 Vorsicht Verschworung S 116 119 Hamburg 2020 Zeitverlag Gerd Bucerius Die zweite Welle Corona amp Kultur Eine Asthetik der Krise Eine Krise der Asthetik bahoe books Wien 2021 ISBN 978 3 903290 53 2 mit Markus Metz Beute amp Gespenst Lebenswelten im Neoliberalismus Bertz amp Fischer Berlin 2021 ISBN 978 3 86505 760 0 Radio BearbeitenAdolf Wohlbruck der melancholische Verfuhrer DLF Kalenderblatt vom 9 August 2017 zum 50 Todestag des Schauspielers 15 Wilde Erdbeeren von Ingmar Bergman DLF Kalenderblatt vom 26 Dezember 2017 zum 60 Jahrestag der Urauffuhrung Der franzosische Filmkritiker Andre Bazin DLF Kalenderblatt vom 18 April 2018 zum 100 Geburtstag des Filmtheoretikers Der italienische Filmregisseur Federico Fellini DLF Kalenderblatt vom 20 Januar 2020 zum 100 Geburtstag Vor 20 Jahren Letzte Folge der ZDF Hitparade Popmusik als Ware DLF Kalenderblatt vom 16 Dezember 2020 Meister der heimeligen Atmosphare DLF Kalenderblatt vom 27 April 2021 zum 100 Geburtstag des Showmasters und Schauspielers Hans Joachim Kulenkampff mit Markus Metz Bearbeiten Die digitale Zukunft des Kinos Mythos Magie und Bildermull Erstsendung am 19 Marz 2006 auf Deutschlandradio Kultur Pixel Monsters elektronische Kusse Die schone neue Welt des digitalen Kinos Radio Feature WDR 2006 Columbus San Salvador Indianer Bayern 2 Das Kalenderblatt vom 11 Oktober 2007 Schoner Klang schrecklicher Larm Auf der Suche nach einer akustischen Asthetik in einer lauten Zeit Radio Feature uber Sounddesign Deutschlandfunk 2008 The Dick Files Ein Science Fiction Autor fuhlt sich beobachtet Radio Feature uber den Autor Philip K Dick Deutschlandradio Kultur 2008 Ritzeratze Voller Tucke in die Brucke eine Lucke Die Lange Nacht der Lausbubengeschichten Zeitreisen Deutschlandradio Kultur 2008 Ein Jahrhundert Kino Leidenschaft Die Geschichte des altesten Lichtspieltheaters der Welt Zeitreisen Deutschlandradio Kultur 2008 Mockumenta 3 Der Fake Event des Jahres 2009 Radio Feature Deutschlandradio Kultur 2009 Uber die transformative Hermeneutik der Quantenschwerkraft Zeitreisen Deutschlandradio Kultur 2009 Alles andere als kein Held Die Wiederentdeckung des Schriftstellers Rudolf Lorenzen Deutschlandradio Kultur 2009 Das Kino spricht deutsch Glanz und Elend der Synchronisation Zeitreisen Deutschlandradio Kultur 2009 Elevator Blues Fahrstuhl zum Penthouse Radio Feature uber den Wandel der Bewohner oberer Stockwerke nach Einfuhrung von Fahrstuhlen Deutschlandfunk 2009 Hier werden Traume produziert Das Bavaria Filmstudio Radio Feature SWR 2010 16 Monster Madchen und Motoren Eine kurze Geschichte des Autokinos Zeitreisen Deutschlandradio Kultur 2010 Suss und doof und sehr geschaftsfordernd Die Erfolgsgeschichte des Maskottchens Zeitreisen Deutschlandradio Kultur 2010 Zombies Dekonstruktion eines Mythos Radio Feature uber Voodoo Deutschlandfunk 2011 Backenbart und Bikinizone Eine kleine Kulturgeschichte der Korperrasur Zeitreisen Deutschlandradio Kultur 2011 Trash Eine Liebeserklarung Radio Feature uber Trash als Ehrentitel von Pop Produkten Deutschlandfunk 2012 17 Suchtig nach Wahrhaftigkeit Der Regisseur Michael Haneke Radio Feature WDR 3 und Deutschlandfunk 2012 18 Heldendammerung Anmerkungen zur postheroischen Gesellschaft Radio Feature Deutschlandradio Kultur 2012 Willkommen in Mollywood Bayern 2 Bayerisches Feuilleton vom 25 Februar 2012 uber Munchen als Filmstadt Millionen Bilder Wie der Markt die Kunst verandert Radio Feature uber die Wirkung des Kunstmarkts auf die Kunst Deutschlandfunk 2013 19 Interview mit der Sprechmaschine Text to Speech Programme und die Tucken kunstlicher Kommunikation Deutschlandradio Kultur 2013 Anarchist und Kinderfreund Eine Lange Nacht uber Kasperls Metamorphosen Lange Nacht Deutschlandfunk 2014 Deep Impact Kosmische Katastrophen Radio Feature Deutschlandfunk 2014 Uber die Freiheit Die dialektische Beziehung von Freiheit und Kontrolle zweiteiliger Radio Essay Deutschlandfunk 2014 Eine besondere Energie Die Begegnung von Kunst und Pop Radio Feature Deutschlandradio Kultur 2014 Liebe ist kalter als der Tod Eine Lange Nacht uber Rainer Werner Fassbinder Lange Nacht Deutschlandfunk 2015 Zwielicht am Abgrund Eine Lange Nacht uber Bosewichte und Verfuhrer Lange Nacht Deutschlandfunk 2015 Best of Mao Hitler Stalin Diktatoren als empfindsame Kunstler Radio Feature Deutschlandfunk 2015 20 Der Filmemacher Christoph Schlingensief 75 Minuten mit der Faust auf die Leinwand Radio Feature Deutschlandfunk 2015 Divestment als Strategie gegen den Klimawandel Zieht die Kohle ab Radio Essay Deutschlandfunk 2015 Staub Spiegel unserer Umwelt Bayern 2 Radiowissen vom 12 November 2015 Mitternachtskrimi Mord im Studio 12 Horspiel Deutschlandfunk 2016 Eckhard Henscheids Kampf gegen die Dummheit Eine Reise ins Land der Dummdeutschen Radio Feature uber Eckhard Henscheid Autor der Neuen Frankfurter Schule und fur die Satire Zeitschriften pardon und Titanic Deutschlandfunk 2016 Was ist eigentlich Geld Radio Essay Deutschlandfunk 2016 Schau Spiel und Licht Bild Die Friedrich Wilhelm Murnau Connection Mit Hans Helmut Prinzler Radio Feature uber den Filmemacher Friedrich Wilhelm Murnau Erstsendung am 21 Januar 2017 auf Bayern 2 21 Der Mensch als Staatsburger Radio Essay Deutschlandfunk 2017 Volk und Elite Ein Krisenbericht Bayern 2 2017 F for Fake Vom Verschwinden der Wirklichkeit Nachtstudio Bayern 2 6 Marz 2018 Sonderangebote Wie durch kreative Preisgestaltung Shopping Impulse ausgelost werden Radio Essay Deutschlandfunk 2019 22 Pulp Fiction im Kaiserreich Der Kolportage Schriftsteller Robert Kraft Freistil Feature Erstsendung am 23 August 2020 im DLF Regie Matthias Kapohl Steck nie den Kopf in eine Hundehutte Philosophische Erkenntnisse mit den Peanuts DLF Feature vom 9 November 2020 Vom Krisenhumor zur Humorkrise Wie uns das Lachen verging Erstsendung am 29 November 2020 bei Essay und Diskurs im DLF Im Asphaltdschungel Bullen Cops und Commissarios in der popularen Kultur Freistil Feature Erstsendung am 2 Mai 2021 im DLF Politik und Krankheit Ein Krisenbericht Erstsendung am 23 Mai 2021 bei Essay und Diskurs im DLFHorspiele Auswahl Bearbeiten 2007 Mit Co Autor Markus Metz Mord in Studio 12 Regie Tobias Krebs Original Horspiel SWR 2009 Mit Co Autor Markus Metz Mutterliebe Regie Tobias Krebs Originalhorspiel Kriminalhorspiel SWR Weblinks BearbeitenLiteratur von und uber Georg Seesslen im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek Werke von und uber Georg Seesslen in der Deutschen Digitalen Bibliothek Kurzbiografie und Rezensionen zu Werken von Georg Seesslen bei perlentaucher de Archiv der Texte von Georg Seesslen bei www getidan de Die Kritiken von Georg Seesslen im Uberblick Online Archiv von filmzentrale com Artikel von Georg Seesslen bei der Zeit Artikel von Georg Seesslen in der Jungle World Stefan Holtgen Fur die Ewigkeit aber nicht unbedingt fur morgen Interview mit Georg Seesslen in F LM Texte zum Film 1 Juni 2002Einzelnachweise Bearbeiten Michael Rutschky Gegen Ende Tagebuchaufzeichnungen 1996 2009 Berlin 2019 S 73 Ekkehard Knorer Lexikon der Kritiker Georg Seesslen bei www jump cut de 14 September 2001 Jorg Auberg Rohstoff Dummheit Uber das intellektuelle Autorenduo Markus Metz und Georg Seesslen satt org 5 Januar 2013 Akademie der Kunste Berlin AdK Blog vom 27 Juni 2013 abgerufen am 17 Juli 2013 Michael Rutschky Gegen Ende Tagebuchaufzeichnungen 1996 2009 Berlin 2019 S 73 Georg Seesslen Globale Trostmaschine Die Telenovela Ein brandneues uraltes Format erobert den deutschen Bildschirm Im Ersten startet Sturm der Liebe In Der Tagesspiegel 25 September 2005 Benjamin Moldenhauer Diskurs uber die AfD Spiegel Online 17 Marz 2016 Donald Trump Sprachattacke der Rechtspopulisten Trompeten des Trumpismus SPIEGEL ONLINE Website spiegel online Abgerufen am 11 Februar 2017 Jan Distelmeyer epd Film Nr 2 2004 2004 ISSN 0176 2044 S 54 Bert Donnepp Preis an epd Film Autor Georg Seesslen In epd film de 22 Januar 2018 abgerufen am 26 Januar 2018 Inhaltsverzeichnis pdf Prolog pdf spiegel de 17 Marz 2016 Interview Dominik Irtenkauf Donald Trump Populismus als Politik Interview mit Georg Seesslen Telepolis 20 Januar 2017 Uli Krug Das ist das Ende Georg Seesslen hat recht Er urteilt sogar noch milde uber den zeitgenossischen Pop Jungle World 29 Marz 2018 50 Todestag Adolf Wohlbruck der melancholische Verfuhrer Abgerufen am 27 Marz 2021 deutsch Script von Hier werden Traume produziert Das Bavaria Filmstudio Script zu Trash Script von Suchtig nach Wahrhaftigkeit Der Regisseur Michael Haneke Script von Millionen Bilder Wie der Markt die Kunst verandert Script von Best of Mao Hitler Stalin Die Friedrich Wilhelm Murnau Connection Bayern 2 21 Januar 2017 Download Wie durch kreative Preisgestaltung Shopping Impulse ausgelost werden Deutschlandfunk 19 Mai 2019Normdaten Person GND 11552634X OGND AKS LCCN n50005397 VIAF 2510000 Wikipedia Personensuche PersonendatenNAME Seesslen GeorgKURZBESCHREIBUNG deutscher Autor Feuilletonist und FilmkritikerGEBURTSDATUM 1948GEBURTSORT MunchenAbgerufen von https de wikipedia org w index php title Georg Seesslen amp oldid 212646053, wikipedia, wiki, deutsches, deutschland,

buch

, bücher, bibliothek,

artikel

, lesen, herunterladen, kostenlos, kostenloser herunterladen, MP3, Video, MP4, 3GP, JPG, JPEG, GIF, PNG, Bild, Musik, Lied, Film, Buch, Spiel, Spiele
Kontaktiere uns