NiNa.Az
Hans Peter Kunisch Schweizer Journalist und Schriftsteller Sprache Beobachten Bearbeiten Hans Peter Kunisch 8 November 1962 in Visp ist ein Schweizer Journalist und Schriftsteller Leben BearbeitenHans Peter Kunisch verbrachte seine Jugend in den Kantonen Wallis und Aargau und besuchte das deutschsprachige Kollegium Spiritus Sanctus in Brig Kunisch studierte Germanistik Philosophie und Theaterwissenschaft an der Universitat Freiburg Schweiz und an der Ludwig Maximilians Universitat Munchen 1994 promovierte er mit einer literaturwissenschaftlichen Arbeit an der Universitat Munchen zum Doktor der Philosophie Seitdem ist er als freier Journalist fur diverse Zeitungen tatig u a fur die Suddeutsche Zeitung Die Zeit und den Tagesspiegel Seit 2000 beschaftigt sich Kunisch daneben mit dem Verfassen literarischer Texte 2001 erhielt er ein Arbeitsstipendium des Literarischen Colloquiums Berlin sowie 2004 ein Autorenstipendium des Berliner Senats Hans Peter Kunisch lebt heute in Berlin und in Irland Werke BearbeitenGefahrdete Spiegel Frankfurt am Main u a Lang Verlag 1996 ISBN 978 3 631 49502 5 Die Verlangerung des Markts in den Abend hinein Munchen Blumenbar Verlag 2006 ISBN 978 3 936738 21 6 Todtnauberg Munchen DTV 2020 ISBN 978 3 423 28229 1Weblinks BearbeitenKurzbiographie und Angaben zum Werk von Hans Peter Kunisch bei Literaturport Journalistische Beitrage Kunischs in der Zeit Journalistische Beitrage Kunischs im Tagesspiegel Normdaten Person GND 114317240 OGND AKS LCCN n97039608 VIAF 27207367 Wikipedia Personensuche PersonendatenNAME Kunisch Hans PeterKURZBESCHREIBUNG Schweizer Journalist und SchriftstellerGEBURTSDATUM 8 November 1962GEBURTSORT VispAbgerufen von https de wikipedia org w index php title Hans Peter Kunisch amp oldid 207186659, wikipedia, wiki, deutsches, deutschland,

buch

, bücher, bibliothek,

artikel

, lesen, herunterladen, kostenlos, kostenloser herunterladen, MP3, Video, MP4, 3GP, JPG, JPEG, GIF, PNG, Bild, Musik, Lied, Film, Buch, Spiel, Spiele
Kontaktiere uns