NiNa.Az
Matthias Hey deutscher Politiker SPD MdL Sprache Beobachten Bearbeiten Matthias Hey 16 Februar 1970 in Erfurt ist ein deutscher Politiker SPD Er ist seit 2009 Mitglied des Thuringer Landtags und dort seit 2014 Vorsitzender der SPD Fraktion 1 Matthias Hey bei einer Rede im Thuringer Landtag 2019 Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Politischer Werdegang 2 1 Kommunalpolitik 2 2 Landespolitik 3 Ehrenamt 3 1 Ehrungen 4 Politische Arbeit und Standpunkte 5 Weblinks 6 EinzelnachweiseLeben BearbeitenMatthias Hey Sohn eines Okonoms und einer Verkauferin wuchs in Gotha auf Nach Abschluss der 10 Klasse an der Polytechnischen Oberschule Friedrich Engels absolvierte er in Possneck und Erfurt die Ausbildung zum Facharbeiter fur Offsetdruck Von 1988 bis 1991 arbeitete er in diesem Beruf in der Druckerei August Bebel Gotha Nach kurzer Erwerbslosigkeit begann Hey mit dem Fachschulstudium am Bildungszentrum der Thuringer Steuerverwaltung in Gotha 1994 schloss er dieses als Steuerfachwirt ab Bis 2006 war er als Steuerbeamter am Finanzamt Gotha tatig Hey ist Mitglied der Evangelisch Lutherischen Kirche lebt in einer Lebensgemeinschaft und ist Vater von zwei Kindern 2 Politischer Werdegang BearbeitenKommunalpolitik Bearbeiten Zu den Kommunalwahlen in der DDR 1989 kandidierte Hey fur die Gothaer Stadtverordnetenversammlung auf der Liste des FDGB und wurde als einer der jungsten Stadtverordneten auch in dieses Gremium gewahlt Er kandidierte fur die nachfolgenden Kommunalwahlen im Mai 1990 nicht mehr engagierte sich aber zwischenzeitlich zunachst ab November 1989 beim Demokratischen Aufbruch ab Februar 1990 bei den Vereinigten Linken und trat schliesslich 1992 bei den Jusos ein Ab 1994 war er Vorsitzender des Juso Kreisverbands Gotha 1996 wurde er Mitglied der SPD 2001 zog er als Kandidat fur die SPD bei den Kommunalwahlen in den Gothaer Stadtrat ein ab 2005 war er Vorsitzender der Stadtratsfraktion der SPD 2006 wurde er vom Gothaer Stadtrat zum Beigeordneten der Stadt Gotha mit den Aufgabenbereichen Finanzen Soziales und Ordnung gewahlt Seit 2009 ist Hey Vorsitzender des SPD Ortsvereins Gotha Landespolitik Bearbeiten Burgerburo von Matthias Hey in Gotha Bei der Landtagswahl in Thuringen 2009 errang er im Wahlkreis Gotha II mit einem Stimmenanteil von 40 6 eines von landesweit zwei Direktmandaten fur seine Partei neben dem Landesvorsitzenden Christoph Matschie 3 Im Thuringer Landtag war Matthias Hey Vorsitzender des Innenausschusses sowie Mitglied des Finanz und Haushaltsausschusses Innerhalb der Fraktion der SPD war Hey Sprecher fur Kommunalpolitik Mitglied im Arbeitskreis Haushalt Finanzen Justiz Bundes und Europaangelegenheiten sowie im Arbeitskreis Innen Kommunales und Bau Am 18 Dezember 2013 wurde Hey als Nachfolger von David Christian Eckardt stellvertretender Vorsitzender der SPD Landtagsfraktion Nach der Landtagswahl in Thuringen 2014 bei der er seinen Wahlkreis erfolgreich verteidigte und nun der einzige direkt gewahlte SPD Abgeordnete war wurde er als Nachfolger von Dr Werner Pidde zum SPD Fraktionsvorsitzenden gewahlt 4 Zur Wahl des 7 Thuringer Landtags am 27 Oktober 2019 verteidigte Hey das Direktmandat im Wahlkreis Gotha II erneut mit 38 2 der Stimmen und legte im Vergleich zu seiner Wahl 2014 knapp 1000 Stimmen zu 5 Er ist weiterhin der einzige direktgewahlte Abgeordnete seiner Partei im Freistaat Thuringen und wurde nach der Konstituierung seiner Fraktion zu deren Vorsitzenden wiedergewahlt 6 7 8 9 10 Ehrenamt BearbeitenHey ist in seiner Heimatstadt Mitglied zahlreicher Vereine Initiativen und Verbande 1995 zahlte zu den Grundungsmitgliedern des Theatervereins Gotha heute art der stadt e V und 1998 zu den Grundungsmitgliedern des KommPottPora Verein fur soziokulturelle und internationale Zusammenarbeit e V Er ist Ehrenmitglied des VdK Kreisverbandes Gotha sowie des Freundeskreises Kunstsammlungen Schloss Friedenstein Gotha e V 11 12 13 14 Hey ist Sprecher der Gothaer Initiative gegen das Vergessen des Bundnisses Gotha hilft und der Burgerinitiative Rettet den Seeberg Zudem ist er ehrenamtlicher Beirat des FSV Wacker 03 Gotha 15 und geprufter Gastefuhrer der Residenzstadt Gotha Ehrungen Bearbeiten Fur sein Engagement insbesondere fur das kulturhistorische Erbe der Stadt Gotha wurde Matthias Hey 2018 seitens der Stiftung Thuringer Schlosser und Garten mit dem Christian August Vulpius Preis geehrt Die Auszeichnung versteht sich als Mazenatenpreis der Stiftung 16 17 18 Politische Arbeit und Standpunkte BearbeitenHey setzt sich neben den allgemeinen politischen Schwerpunkten seiner Partei und seiner Landtagsfraktion insbesondere fur die Belange seines Wahlkreises ein Er engagiert sich u a im Thuringer Landtag auch um eine Wiederinbetriebnahme der 2011 stillgelegten Bahnstrecke Gotha Grafenroda der sog Ohratalbahn In seiner Tatigkeit als Abgeordneter des Thuringer Landtages setzte er sich erfolgreich gegen die Schliessung mehrerer Bildungseinrichtungen der Stadt Gotha ein beispielsweise fur die Verwaltungsfachhochschule Gotha die Staatliche Fachschule Gotha und das Gothaer Bildungszentrums der Thuringer Steuerverwaltung Parteiintern wird Hey zum linken Flugel der SPD gezahlt auch in seiner Eigenschaft als Vorsitzender seiner Landtagsfraktion bekannte er sich mehrfach offentlich als Gegner der Grossen Koalition im Bundestag Weblinks Bearbeiten Commons Matthias Hey Sammlung von Bildern Videos und Audiodateien Kurzbiografie Thuringer Landtag Homepage von Matthias HeyEinzelnachweise Bearbeiten Matthias Hey Abgerufen am 5 August 2020 auf thueringer landtag de Ein wenig Biographisches Matthias Hey Abgerufen am 5 August 2020 auf matthias hey de Landtagswahl 2009 in Thuringen endgultiges Ergebnis Abgerufen am 5 August 2020 auf wahlen thueringen de andtagswahl 2014 in Thuringen endgultiges Ergebnis Abgerufen am 5 August 2020 auf wahlen thueringen de Landtagswahl 2019 in Thuringen endgultiges Ergebnis Abgerufen am 5 August 2020 auf wahlen thueringen de Suddeutsche Zeitung SPD Fraktionschef Hey holt Direktmandat Abgerufen am 5 August 2020 Katja Mitic Matthias Hey uber das einzige SPD Direktmandat bei der Thuringen Wahl In DIE WELT 28 Oktober 2019 welt de abgerufen am 5 August 2020 WELT SPD Fraktionschef Hey holt Direktmandat In DIE WELT 27 Oktober 2019 welt de abgerufen am 5 August 2020 Stefan Reinecke SPD Politiker uber sein Direktmandat Erklaren kann ich das auch nicht In Die Tageszeitung taz 29 Oktober 2019 ISSN 0931 9085 taz de abgerufen am 5 August 2020 mdr de SPD Hochburg Gotha Warum ist Matthias Hey hier so erfolgreich MDR DE Abgerufen am 5 August 2020 KommPottPora e V Willkommen Abgerufen am 27 August 2020 Uber UNS Abgerufen am 27 August 2020 Vorstand Sozialverband VdK Hessen Thuringen Abgerufen am 27 August 2020 art der stadt e v Abgerufen am 27 August 2020 Traditionspflege Abgerufen am 26 August 2020 FOCUS Online Ranis Mazenatenpreis fur SPD Politiker Matthais Hey Abgerufen am 5 August 2020 WELT Mazenatenpreis fur SPD Politiker Matthais Hey In DIE WELT 9 Mai 2018 welt de abgerufen am 5 August 2020 Mazenatenpreis fur SPD Politiker Matthais Hey Abgerufen am 5 August 2020 auf t online deAktuelle Fraktionsvorsitzende der SPD Bundestag Rolf Mutzenich Landtage Baden Wurttemberg Andreas Stoch Bayern Horst Arnold Berlin Raed Saleh Brandenburg Mike Bischoff Bremen Mustafa Gungor Hamburg Dirk Kienscherf Hessen Nancy Faeser Mecklenburg Vorpommern Thomas Kruger Niedersachsen Johanne Modder Nordrhein Westfalen Thomas Kutschaty Rheinland Pfalz Alexander Schweitzer Saarland Ulrich Commercon Sachsen Dirk Panter Sachsen Anhalt Katja Pahle Schleswig Holstein Serpil Midyatli Thuringen Matthias Hey Fett Partei und Fraktionsvorsitzender Kursiv OppositionsfuhrerVorsitzende der SPD Fraktion im Thuringer Landtag Gerd Schuchardt 1990 1994 Frieder Lippmann 1994 1999 Heiko Gentzel 1999 2004 Christoph Matschie 2004 2009 Uwe Hohn 2009 2013 Werner Pidde 2013 2014 Matthias Hey seit 2014 Normdaten Person GND 1177391716 OGND AKS VIAF 5595154983549267860008 Wikipedia Personensuche PersonendatenNAME Hey MatthiasKURZBESCHREIBUNG deutscher Politiker SPD MdLGEBURTSDATUM 16 Februar 1970GEBURTSORT ErfurtAbgerufen von https de wikipedia org w index php title Matthias Hey amp oldid 208810421, wikipedia, wiki, deutsches, deutschland,

buch

, bücher, bibliothek,

artikel

, lesen, herunterladen, kostenlos, kostenloser herunterladen, MP3, Video, MP4, 3GP, JPG, JPEG, GIF, PNG, Bild, Musik, Lied, Film, Buch, Spiel, Spiele
Kontaktiere uns