NiNa.Az
Mike Bischoff deutscher Politiker MdL Sprache Beobachten Bearbeiten Mike Bischoff 2 April 1965 in Schwedt Oder ist ein deutscher Politiker SPD und Mitglied des Landtages Brandenburg Mike Bischoff 2016 Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Beruf 2 Politik 2 1 Abgeordneter 2 2 Partei 3 WeblinksLeben und Beruf BearbeitenNach einer Berufsausbildung zum Industrieelektroniker von 1981 bis 1984 arbeitete er von 1986 bis 1995 als Pruffeldtechniker in Schwedt Oder Er nahm 1995 eine Weiterbildung an der Verwaltungs und Wirtschaftsakademie Ostbrandenburg auf und schloss diese 1998 als Betriebswirt VWA ab Wahrend seiner Weiterbildung arbeitete er von 1995 bis 1999 als Mitarbeiter fur einen Landtagsabgeordneten Politik BearbeitenAbgeordneter Bearbeiten Bischoff ist seit 1998 Mitglied der Stadtverordnetenversammlung Schwedt Oder Bei der Landtagswahl 1999 wurde er erstmals Mitglied des Landtages Brandenburg Seit 2000 ist er stellvertretender Vorsitzender des Ausschusses fur Haushalt und Finanzen und seit Oktober 2004 auch stellvertretender Vorsitzender der SPD Fraktion Bei der Landtagswahl am 27 September 2009 erzielte er im Landtagswahlkreis Uckermark II entgegen dem Bundestrend mit 44 4 der Erststimmen nach Ministerprasident Matthias Platzeck das zweitbeste Ergebnis in Brandenburg Vom 26 Oktober 2010 bis zum 12 Januar 2016 war er Parlamentarischer Geschaftsfuhrer seiner Fraktion Seit dem 12 Januar 2016 war er als Nachfolger des verstorbenen Klaus Ness SPD Fraktionsvorsitzender im Landtag Bei der Landtagswahl 2019 gewann Bischoff mit 40 1 der Erststimmen erneut das Direktmandat Als Fraktionsvorsitzender wurde er nach der Wahl durch Erik Stohn abgelost Partei Bearbeiten Bischoff ist seit 1995 Mitglied der SPD Weblinks Bearbeiten Commons Mike Bischoff Sammlung von Bildern Parlamentsdokumentation Brandenburg der genaue Datensatz muss mit der Suchfunktion ermittelt werden Biografieseite fur die 7 Wahlperiode beim Landtag BrandenburgVorsitzende der SPD Fraktion im Landtag Brandenburg Wolfgang Birthler 1990 1999 Gunter Fritsch 1999 2004 Gunter Baaske 2004 2009 Dietmar Woidke 2009 2010 Ralf Holzschuher 2010 2013 Klaus Ness 2013 2015 Mike Bischoff 2016 2019 Erik Stohn seit 2019 Normdaten Person Wikipedia Personensuche Kein GND Personendatensatz Letzte Uberprufung 4 Mai 2017 GND Namenseintrag 1111706476 AKS PersonendatenNAME Bischoff MikeKURZBESCHREIBUNG deutscher Politiker SPD MdLGEBURTSDATUM 2 April 1965GEBURTSORT Schwedt OderAbgerufen von https de wikipedia org w index php title Mike Bischoff amp oldid 207711781, wikipedia, wiki, deutsches, deutschland,

buch

, bücher, bibliothek,

artikel

, lesen, herunterladen, kostenlos, kostenloser herunterladen, MP3, Video, MP4, 3GP, JPG, JPEG, GIF, PNG, Bild, Musik, Lied, Film, Buch, Spiel, Spiele
Kontaktiere uns