NiNa.Az
Tobias Hans deutscher Politiker CDU 12 MP des Saarlandes 2018 Sprache Beobachten Bearbeiten Tobias Theodor Hans 1 Februar 1978 in Neunkirchen ist ein deutscher Politiker CDU Seit Marz 2018 ist er Ministerprasident des Saarlandes und seit Oktober 2018 Vorsitzender der CDU Saar 1 Tobias Hans 2018 Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft Schulbildung und berufliche Tatigkeit 1978 bis 2009 2 Politik seit 1992 2 1 Ministerprasident des Saarlandes seit Marz 2018 3 Kontroverse 4 Privates 5 Weblinks 6 EinzelnachweiseHerkunft Schulbildung und berufliche Tatigkeit 1978 bis 2009 BearbeitenTobias Hans wuchs mit seinem jungeren Bruder in einer katholisch gepragten Familie auf Sein Vater war der Gymnasiallehrer und CDU Politiker Peter Hans 1950 2007 der von 1999 bis 2007 CDU Fraktionsvorsitzender im saarlandischen Landtag war 2 Nach dem Abitur am Homburger Christian von Mannlich Gymnasium im Jahr 1997 und anschliessendem Zivildienst an der Psychosomatischen Fachklinik Neunkirchen Munchwies 3 studierte Hans ab 1998 Wirtschaftsinformatik Informationswissenschaft und Anglistik an der Universitat des Saarlandes ohne jedoch einen Studienabschluss zu erreichen 4 5 Neben seinem Studium war er bis Ende 2005 als studentischer wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Psychosomatischen Fachklinik Munchwies beschaftigt 3 6 7 2 Im Jahr 2006 war Hans wissenschaftlicher Mitarbeiter der CDU Landtagsfraktion Von 2007 bis zu seiner Wahl in den Landtag des Saarlandes im Jahr 2009 war er personlicher Referent des saarlandischen Ministers fur Justiz Arbeit Gesundheit und Soziales zunachst von Minister Josef Hecken und dann von dessen Nachfolger Gerhard Vigener Als Tobias Hans im Jahr 2007 personlicher Referent im saarlandischen Ministerium fur Justiz Arbeit Gesundheit und Soziales wurde brach er nach 18 Semestern sein Studium an der Universitat des Saarlandes ab 8 9 Politik seit 1992 Bearbeiten Tobias Hans am 21 Juni 2017 im Landtag links Annegret Kramp Karrenbauer Hans trat 1992 in die Junge Union ein war von 1999 bis 2009 Stadtverbandsvorsitzender der Jungen Union Neunkirchen 10 und ist seit 1994 Mitglied der CDU Seit 2001 ist er stellvertretender Vorsitzender des CDU Stadtverbandes in seiner Heimatstadt Neunkirchen 2007 wurde er zum stellvertretenden Vorsitzenden des CDU Kreisverbandes Neunkirchen gewahlt am 16 Juni 2012 zu dessen Vorsitzendem Ab 2004 war Hans Mitglied des Stadtrates der Kreisstadt Neunkirchen und dort stellvertretender Vorsitzender der CDU Fraktion Bei der Landtagswahl am 30 August 2009 wurde er im Wahlkreis Neunkirchen in den Landtag des Saarlandes gewahlt Im Zuge der vorgezogenen Neuwahl am 25 Marz 2012 konnte er sein Mandat verteidigen und ruckte innerhalb der CDU Landtagsfraktion zum parlamentarischen Geschaftsfuhrer auf Bei der Direktwahl des Landrates im Landkreis Neunkirchen am 8 November 2015 kandidierte Hans fur die CDU Er verlor in einer Stichwahl am 22 November gegen Soren Meng SPD 11 Zwei Tage spater wurde er zum neuen Fraktionsvorsitzenden der CDU im Saarlandischen Landtag gewahlt und trat damit die Nachfolge von Klaus Meiser an 12 Ministerprasident des Saarlandes seit Marz 2018 Bearbeiten Am 1 Marz 2018 wurde er mit den Stimmen von 40 Abgeordneten zum Ministerprasidenten des Saarlandes gewahlt und trat damit die Nachfolge von Annegret Kramp Karrenbauer an die als neue Generalsekretarin der CDU in die Bundespolitik wechselte 13 Die von ihm gefuhrte Regierung wird von der seit 2012 im Saarland bestehenden Koalition aus CDU und SPD gestutzt Tobias Hans ist der erste Ministerprasident in der Geschichte des Saarlandes der ohne akademischen Abschluss und ohne Berufsausbildung vereidigt wurde Am 19 Oktober 2018 wurde Hans mit 96 4 Prozent der Stimmen beim 68 Landesparteitag zum neuen Vorsitzenden der CDU Saar gewahlt 14 Hans ist ausserdem Mitglied der CDU Sozialausschusse Kontroverse BearbeitenIm Zuge der Berichterstattung uber seine bevorstehende Wahl zum Ministerprasidenten des Saarlandes wurden Unregelmassigkeiten in seinem Lebenslauf entdeckt So habe er zwar den Abbruch seines Studiums angegeben dies aber auf der eigenen Homepage verschleiert Ebenso habe er sich bei einer Wahl als Informationswissenschaftler bezeichnet Unklar war ebenso sein Status als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Psychosomatischen Fachklinik der spater von einer Sprecherin mit der Bezeichnung studentischer wissenschaftlicher Mitarbeiter beschrieben wurde 9 8 Privates BearbeitenHans ist romisch katholisch und verheiratet Mit seiner Ehefrau Tanja bewohnt und bewirtschaftet er einen Pferdehof in Neunkirchen Munchwies 15 Die beiden sind seit Herbst 2018 Eltern von Zwillingen 16 Eine Tochter wurde im Januar 2021 geboren 17 Weblinks Bearbeiten Commons Tobias Hans Sammlung von Bildern Videos und Audiodateien Biographie beim Saarlandischen Landtag Offizieller InternetauftrittEinzelnachweise Bearbeiten Mensch Hans Bild 20 Februar 2018 abgerufen am 3 Dezember 2018 a b Hans im Gluck ein neuer Chef furs Saarland Hannoversche Allgemeine 19 Februar 2018 abgerufen am 24 Februar 2018 a b Ministerprasident Tobias Hans In www saarland de Abgerufen am 4 Marz 2018 Neuer Regierungschef im Saarland Hans soll auf Kramp Karrenbauer folgen n tv de Tobias Hans soll das Saarland fuhren RP Online de vom 20 Februar 2018 http www tobias hans de eine seite steckbrief http www sol de news update News Update 232852 Tobias Hans Der wohl neue Ministerpraesident des Saarlandes 232833 a b Nordwest Zeitung Tobias Hans In NWZonline nwzonline de abgerufen am 2 Marz 2018 a b Daniel Kirch Wissenschaftsminister ohne Uni Abschluss In Saarbrucker Zeitung Abgerufen am 28 Februar 2018 Profil Tobias Hans Landtag des Saarlandes Kasia Hummel Soren Meng ist neuer Landrat SR 22 November 2015 archiviert vom Original am 8 Dezember 2015 abgerufen am 30 November 2015 Tobias Hans ist neuer Fraktionschef der CDU im Saar Landtag Saarbrucker Zeitung 24 November 2015 archiviert vom Original am 18 Dezember 2015 abgerufen am 11 Marz 2021 Michael Jungmann Hans soll am 1 Marz Ministerprasident im Saarland werden In Saarbrucker Zeitung Abgerufen am 28 Februar 2018 Tobias Hans neuer Landesvorsitzender der CDU Saar CDU Saar 19 Oktober 2018 https www saarbruecker zeitung de pDolitik themen tobias hans ist das dorfgespraech aid 7433131 abgerufen am 26 Marz 2018 https twitter com tobiashans status 1047120265036075008 Tweet vom 5 Oktober 2018 https twitter com tobiashans status 1350754754746585088 Tweet vom 17 Januar 2021 Kabinett des Saarlandes Kabinett Hans Ministerprasident Tobias Hans Stellvertreterin Anke Rehlinger Landesminister Anke Rehlinger Wirtschaft Peter Strobel Finanzen Justiz Klaus Bouillon Inneres Monika Bachmann Soziales Christine Streichert Clivot Bildung Reinhold Jost Umwelt Weitere Kabinettsmitglieder Henrik Eitel Chef der Staatskanzlei Jurgen Barke Staatssekretar im Wirtschaftsministerium Ministerprasidenten des Saarlandes Johannes Hoffmann Heinrich Welsch Hubert Ney Egon Reinert Franz Josef Roder Werner Klumpp komm Werner Zeyer Oskar Lafontaine Reinhard Klimmt Peter Muller Annegret Kramp Karrenbauer Tobias Hans Siehe auch Liste der saarlandischen MinisterprasidentenAmtierende Regierungschefs der Lander der Bundesrepublik Deutschland Winfried Kretschmann Baden Wurttemberg Markus Soder Bayern Michael Muller Berlin Dietmar Woidke Brandenburg Andreas Bovenschulte Bremen Peter Tschentscher Hamburg Volker Bouffier Hessen Manuela Schwesig Mecklenburg Vorpommern Stephan Weil Niedersachsen Armin Laschet Nordrhein Westfalen Malu Dreyer Rheinland Pfalz Tobias Hans Saarland Michael Kretschmer Sachsen Reiner Haseloff Sachsen Anhalt Daniel Gunther Schleswig Holstein Bodo Ramelow Thuringen Prasidium des Bundesrats Reiner Haseloff Prasident Dietmar Woidke Erster Vizeprasident Bodo Ramelow Zweiter Vizeprasident Siehe auch Land Deutschland Liste der Ministerprasidenten der deutschen Lander und Liste der Mitglieder des deutschen BundesratesSaarlandische Kultusminister seit 1946 Emil Straus Eugen Meyer Franz Singer Johannes Hoffmann Paul Schutz Egon Reinert Franz Josef Roder Werner Scherer Josef Jochem Wolfgang Knies Gerhard Zeitel Diether Breitenbach Marianne Granz Bildung Diether Breitenbach Wissenschaft Henner Wittling Jurgen Schreier Annegret Kramp Karrenbauer Bildung Joachim Rippel Wissenschaft Klaus Kessler Bildung Christoph Hartmann Wissenschaft Karl Rauber Kultur Klaus Kessler Bildung Christoph Hartmann Wissenschaft Stephan Toscani Kultur Ulrich Commercon Bildung und Kultur Annegret Kramp Karrenbauer Wissenschaft Ulrich Commercon Bildung und Kultur Tobias Hans Wissenschaft Christine Streichert Clivot Bildung und Kultur Tobias Hans Wissenschaft Vorsitzende der CDU Fraktion im Landtag des Saarlandes Wilhelm Kratz 1956 1957 Erwin Albrecht 1957 Josef Schmitt 1957 1959 Walter Lorang 1959 1961 Franz Schneider 1961 1965 Jakob Feller 1965 1970 Alfred Wilhelm 1970 1973 Konrad Schon 1973 1974 Ferdi Behles 1974 1977 Berthold Budell 1977 1980 Ferdi Behles 1980 1981 Werner Scherer 1981 1984 Gunther Schacht 1984 1985 Gunther Schwarz 1985 1990 Peter Jacoby 1990 1994 Peter Muller 1994 1999 Peter Hans 1999 2007 Jurgen Schreier 2007 2009 Klaus Meiser 2009 2015 Tobias Hans 2015 2018 Alexander Funk seit 2018 Prasidium der Christlich Demokratischen Union Deutschlands Vorsitzender Armin Laschet Generalsekretar Paul Ziemiak Stellvertretende Vorsitzende Volker Bouffier Silvia Breher Julia Klockner Jens Spahn Thomas Strobl Bundesschatzmeister Philipp Murmann Gewahlte Mitglieder des Prasidiums Bernd Althusmann Monika Grutters Reiner Haseloff Michael Kretschmer Karl Josef Laumann Norbert Rottgen Annette Widmann Mauz Mitglieder des Prasidiums kraft Amtes Angela Merkel Ralph Brinkhaus Daniel Caspary Wolfgang Schauble Beratende Mitglieder des Prasidiums Daniel Gunther Tobias Hans Reiner Haseloff Stefan Hennewig Siehe auch CDU Bundesvorstand CDU PrasidiumAmtierende Landesvorsitzende der Christlich Demokratischen Union Deutschlands Baden Wurttemberg Thomas Strobl Berlin Kai Wegner Brandenburg Michael Stubgen Bremen Carsten Meyer Heder Hamburg Christoph Ploss Hessen Volker Bouffier Mecklenburg Vorpommern Michael Sack Niedersachsen Bernd Althusmann Nordrhein Westfalen Armin Laschet Rheinland Pfalz Julia Klockner Saarland Tobias Hans Sachsen Michael Kretschmer Sachsen Anhalt Heike Brehmer Andre Schroder Marco Tullner komm Schleswig Holstein Daniel Gunther Thuringen Christian HirteLandesvorsitzende der CDU Saar Hubert Ney 1952 1957 Egon Reinert 1957 1959 Franz Josef Roder 1959 1973 Werner Scherer 1973 1977 Werner Zeyer 1978 1985 Werner Scherer 1985 Peter Jacoby 1986 1990 Klaus Topfer 1990 1995 Peter Muller 1995 2011 Annegret Kramp Karrenbauer 2011 2018 Tobias Hans seit 2018 Normdaten Person GND 1128672898 OGND AKS VIAF 4906149108466168780003 Wikipedia Personensuche PersonendatenNAME Hans TobiasALTERNATIVNAMEN Hans Tobias Theodor vollstandiger Name KURZBESCHREIBUNG deutscher Politiker CDU MdLGEBURTSDATUM 1 Februar 1978GEBURTSORT NeunkirchenAbgerufen von https de wikipedia org w index php title Tobias Hans amp oldid 214201606, wikipedia, wiki, deutsches, deutschland,

buch

, bücher, bibliothek,

artikel

, lesen, herunterladen, kostenlos, kostenloser herunterladen, MP3, Video, MP4, 3GP, JPG, JPEG, GIF, PNG, Bild, Musik, Lied, Film, Buch, Spiel, Spiele
Kontaktiere uns