NiNa.Az
Uli Grotsch deutscher Politiker SPD MdB Sprache Beobachten Bearbeiten Uli Grotsch 14 Juli 1975 in Weiden in der Oberpfalz ist ein deutscher Politiker SPD und Polizeibeamter Er ist seit 2013 Abgeordneter im Deutschen Bundestag Seit dem 20 Mai 2017 ist er Generalsekretar der SPD Bayern und seit Dezember 2017 Mitglied im SPD Parteivorstand Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Politischer Werdegang 3 Sonstiges 4 Weblinks 5 EinzelnachweiseLeben BearbeitenGrotsch wuchs in Waidhaus auf und besuchte dort die Grundschule Anschliessend wechselte er zur Staatlichen Wirtschaftsschule Weiden in der Oberpfalz an der er 1992 die Mittlere Reife erlangte Er machte eine Ausbildung zum Polizeibeamten mit Stationen in Sulzbach Rosenberg Nurnberg Munchen und Bad Reichenhall Ab 1999 war er bei der Polizeiinspektion Fahndung in Waidhaus tatig Grotsch ist verheiratet und hat zwei Tochter 1 Politischer Werdegang Bearbeiten1994 wurde Grotsch Mitglied der SPD und der Jusos Von 1998 bis 2006 war er Vorsitzender des Juso Unterbezirks Weiden Neustadt Tirschenreuth Seit 2013 ist er Vorsitzender des SPD Unterbezirks Weiden Neustadt Tirschenreuth sowie stellvertretender Vorsitzender des SPD Bezirks Oberpfalz 2 Ebenfalls seit 2013 ist er im bayerischen Landesvorstand der Arbeitsgemeinschaft fur Arbeitnehmerfragen Von 2002 bis 2017 war Grotsch Marktgemeinderatsmitglied in Waidhaus 3 Seit 2008 ist er Kreisrat im Landkreis Neustadt a d Waldnaab Seit Dezember 2017 ist Grotsch Mitglied im Bundesvorstand der SPD 4 Nachdem 2012 seine Kandidatur fur die Bundestagswahl 2013 im Wahlkreis Weiden bekanntgegeben worden war 5 zog er 2013 erfolgreich uber die Landesliste der SPD Bayern in den Bundestag ein 6 Er ist ordentliches Mitglied im Innenausschuss Grotsch war Obmann der SPD Bundestagsfraktion im 3 Untersuchungsausschuss Terrorgruppe NSU II 7 und im 2 Untersuchungsausschuss BKA 8 Im Oktober 2014 wurde Grotsch in das Parlamentarische Kontrollgremium des Deutschen Bundestages gewahlt Weiterhin gehort er der Arbeitsgruppe Strategien gegen Rechtsextremismus seiner Fraktion an Bei der Bundestagswahl 2017 zog er erneut uber die Liste in den Bundestag ein 9 Von Januar 2014 bis September 2015 war Grotsch tourismuspolitischer Sprecher der Landesgruppe Bayern der SPD Bundestagsfraktion 10 Der Landesparteitag der BayernSPD wahlte Uli Grotsch am 20 Mai 2017 zum Generalsekretar Am 26 Januar 2019 wurde Grotsch auf dem Landesparteitag der BayernSPD erneut zum Generalsekretar gewahlt 11 Im 19 Deutschen Bundestag ist Grotsch ordentliches Mitglied im Ausschuss fur Inneres und Heimat im Parlamentarischen Kontrollgremium sowie im Kuratorium der Bundeszentrale fur politische Bildung 12 Sonstiges BearbeitenUli Grotsch ist Mitglied der Arbeiterwohlfahrt der Gewerkschaft der Polizei des Fordervereins KZ Gedenkstatte Flossenburg Naturfreunde Ortsgruppe Weiden des Bayerischen Landesbunds fur Vogelschutz des Vereins Gegen Vergessen Fur Demokratie des Musikvereins Waidhaus der Freiwilligen Feuerwehr Waidhaus und des Schutzenvereins Pfrentsch 6 Weblinks BearbeitenPersonliche Website Biographie beim Deutschen Bundestag Uli Grotsch auf abgeordnetenwatch de Offizielles Profil auf facebook Profil auf Instagram Profil auf TwitterEinzelnachweise Bearbeiten Portrait Uli Grotsch SPD Grafenwohr 25 Februar 2012 Abgerufen am 28 Februar 2017 Uli Grotsch fuhrt den SPD Unterbezirk SPD Kaltenbrunn Durnast 30 Juni 2013 Abgerufen am 28 Februar 2017 Oberpfalz Medien Der Neue Tag Fur MdB Uli Grotsch ruckt Rudolf Grundler junior nach Abschied aus dem Marktrat In onetz de onetz de abgerufen am 10 August 2017 Parteivorstand Abgerufen am 24 Januar 2018 Uli Grotsch geht ins Rennen um das Bundestagsmandat fur die nordliche Oberpfalz SPD Floss 17 Marz 2012 Abgerufen am 28 Februar 2017 a b Uli Grotsch SPD Polizeibeamter Deutscher Bundestag Archiviert vom Original am 1 Marz 2017 Abgerufen am 28 Februar 2017 Mitglieder des 3 Untersuchungsausschusses Deutscher Bundestag archiviert vom Original am 13 Dezember 2015 abgerufen am 9 Dezember 2015 Mitglieder des 2 Untersuchungsausschusses Deutscher Bundestag archiviert vom Original am 13 Dezember 2015 abgerufen am 9 Dezember 2015 Der Bundeswahlleiter Gewahlte auf Landeslisten der Parteien in Bayern Der Bundeswahlleiter Abgerufen am 13 Oktober 2017 Uli Grotsch Tourismuspolitischer Sprecher der Landesgruppe Bayern Landesgruppe Bayern in der SPD Bundestagsfraktion 30 Januar 2014 abgerufen am 11 September 2014 Fuhrungsspitze komplett Uli Grotsch bleibt Generalsekretar Abgerufen am 28 Marz 2019 Deutscher Bundestag Biografien Abgerufen am 1 Juni 2020 Parteivorstand der SPD Vorsitzende Saskia Esken Norbert Walter Borjans Stellvertretende Vorsitzende Klara Geywitz Hubertus Heil Kevin Kuhnert Serpil Midyatli Anke Rehlinger Generalsekretar Lars Klingbeil Schatzmeister Dietmar Nietan Verantwortlicher fur die Europaische Union Udo Bullmann Prasidiumsmitglieder Doris Ahnen Katja Pahle Beisitzer Leni Breymaier Martin Dulig Michaela Engelmeier Wiebke Esdar Franziska Giffey Kerstin Griese Uli Grotsch Gustav Horn Oliver Kaczmarek Heiko Maas Bettina Martin Matthias Miersch Aydan Ozoguz Boris Pistorius Michael Roth Sarah Ryglewski Dagmar Schmidt Svenja Schulze Alexander Schweitzer Andreas Stoch Johanna Uekermann Dietmar Woidke Normdaten Person Wikipedia Personensuche Kein GND Personendatensatz Letzte Uberprufung 27 September 2017 PersonendatenNAME Grotsch UliKURZBESCHREIBUNG deutscher Politiker SPD MdBGEBURTSDATUM 14 Juli 1975GEBURTSORT Weiden in der OberpfalzAbgerufen von https de wikipedia org w index php title Uli Grotsch amp oldid 210860749, wikipedia, wiki, deutsches, deutschland,

buch

, bücher, bibliothek,

artikel

, lesen, herunterladen, kostenlos, kostenloser herunterladen, MP3, Video, MP4, 3GP, JPG, JPEG, GIF, PNG, Bild, Musik, Lied, Film, Buch, Spiel, Spiele
Kontaktiere uns